CPS-i1500 1500W Labornetzteil Spannung & Strom programmierbar Hutschiene

  • Spannung & Strom programmierbare Laborstromversorgung 0-Vmax
  • Multifunktionales Analog Interface 0-5V/0-10V/0-20mA/10-20mA
  • Monitoring Strom & Spannung
  • Remote Shutdown
  • Inhibit (Interlock)
  • Power OK Relais
  • Sense Betrieb
  • Referenzspannung
  • I/U Kennlinie

Produktinformation (PDF)

STEP-Datei (STP)

Datenblatt CPS-i1500 EN61010 EN62368 (PDF)

 

 
 

CPS-i1500

Modell CPS-i1500(R2)
Ausgangsleistung dauerhaft 1500W
Eingangsnennspannung 230Vac
Eingangsbereich AC 184-264Vac
Eingangsbereich DC 250-375Vdc
Netzausfallüberbrückung 20ms
Einschaltstrombegrenzung Elektronischer Begrenzer 14,7Arms
Startautomatik Sanftanlauf
Programmierbare Ausgangsspannung 0-18V 0-30V 0-60V 0-90V 0-150V 0-300V 0-400V
Programmierbarer Ausgangsstrom 0-75,0A 0-62,0A 0-31,0A 0-21,0A 0-12,5A 0-6,3A 0-4,7A
Restwelligkeit mVss 40mV 40mV 120mV 150mV 200mV 300mV 400mV
Wirkungsgrad typ. 94%
Grundlast Leerlaufsicher
Kurzschluss Kurzschlussfest
Kühlung Geregelter Lüfter von EBM Papst
Abmessungen (BxHxT) 250x156x115mm
Sicherheit EN61010-1, EN61010-2-201, EN62368-1, EN60204-1, EN60950-1
Ein- / Ausgangsisolation 3000Vac
EMI EN55032 netzgebunden Klasse B / abgestrahlt Klasse A, EN61000-6-3
EMS EN61000-6-2
MTBF 400.000h
Schnittstelle Spannungsprogrammierung 0-5Vdc, 0-10Vdc, 0-20mA, 4-20mA
Schnittstelle Stromprogrammierung 0-5Vdc, 0-10Vdc, 0-20mA, 4-20mA
Schnittstelle Monitoring Spannung 0-5Vdc, 0-10Vdc
Schnittstelle Monitoring Strom 0-5Vdc, 0-10Vdc
Power Good Relais ja
Sense Betrieb ja
Inhibit (Interlock) Ja
Fernabschaltung ja
Referenzspannung ja